Registrierkassen - IT-SERVICE 68 - Telekommunikation, Mediengestaltung, Computer und Reparatur

02605 - 962 454 0
Alte Moselstr. 18 • 56332 Löf
Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
- Systemhaus -
Sie suchen einen zuverlässigen und kompetenten IT-SERVICE im Großraum Koblenz? Wir bieten professionelle IT-Komplettlösungen für Unternehmen und Privatpersonen. Zu unseren Kernkompetenzen gehören Telekommunikation, Mediengestaltung, Computer und Reparatur.
SEIT 5 JAHREN FÜR SIE DA - SERVICE • QUALITÄT • KOMPETENZ
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Registrierkassen

IT-SERVICE


Registrierkasse 2017 - Neue Pflichten ab Januar 2017



Ordnungsgemäße Kassenbuchführung ist wichtig. Das gilt insbesondere für Unternehmer, die Bargeschäfte tätigen. Dazu zählen beispielsweise der Einzelhandel, die Gastronomie oder das Taxigewerbe. Kassensysteme rücken verstärkt in den Fokus von Kontrollen durch das Finanzamt!

Ab dem 01.01.2017 gelten zusätzlich strengere Regeln für alle Registrier- und PC-Kassen, weil die vom BMF mit Schreiben vom 26.11.2010 gewährten Erleichterungen zum 31.12.2016 auslaufen.

Spätestens ab dann müssen alle steuerlich relevanten Einzeldaten einschließlich der mit der Kasse erzeugten Rechnung vollständig, richtig, zeitgerecht, geordnet und unveränderbar aufgezeichnet werden. Diese Daten müssen dem Betriebsprüfer über den gesetzlichen Aufbewahrungszeitraum jederzeit lesbar und maschinell auswertbar zur Verfügung gestellt werden können.
Werden die neuen Anforderungen nicht umgesetzt, drohen betroffenen Mandanten nicht nur hohe Nachzahlungen an das Finanzamt, sondern im schlimmsten Fall auch strafrechtliche Konsequenzen!

Gemäß mehrerer Verwaltungsvorschriften sind ab dem 01.01.2017 nur noch zwei Möglichkeiten für die Aufzeichnung von Bareinnahmen erlaubt:

Die „offene Ladenkasse“
Es muss ein täglicher Kassenbericht / Zählprotokoll usw. geführt werden.
Die Überprüfbarkeit über Vollständigkeit und Richtigkeit der Einnahmen muss gegeben sein, BFH 13.03.2013.

Registrierkassen mit Datenhaltung
Journaldaten, Programmier- und Stammdaten müssen vorgelegt werden können.
Ein internes Kontrollsystem muss dokumentiert sein.

Jetzt schon sollte bei der Anschaffung bzw. Aufrüstung von Registrierkassen bedacht werden, das ab dem 01.01.2020 nur noch Registrierkassen mit einem vom BSI zertifizierten Sicherheitsmodul zugelassen werden, das jede Form der Manipulation an Kassensystemen unterbindet. Kernstück ist ein zertifiziertes Sicherheitsmodul, das jeden Tastendruck einer Kasse speichert und auf einem manipulationssicheren Speichermedium sichert. Die Anforderungen an das Sicherheitsmodul sollen bis 2017 durch eine "Technische Richtlinie" des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) festgelegt werden.

Bundesfinanzministerium: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen (update 28.12.2016)




Pflicht zur Datensicherung: In diesem Zusammenhang besteht die Pflicht zur Aufbewahrung aller Einzeldaten für die Dauer von 10 Jahren.

Gerne unterstützen wir Sie in allen Fragen rund um eine professionelle Datensicherung.


Es ist nicht immer erforderlich ein neues Kassensystem anzuschaffen, um den Pflichten der GoBD zu entsprechen. Wir haben folgende Lösung für Sie:




BestandKosten (ca.)
1. Computerja0,00 €
2. Monitorja0,00 €
3. Bondruckerja/nein150,- €
4. Kassenschubladeja/nein100,- €
5. Barcode-Scannerja/nein100,- €
6. Kassensoftwarenein150,- €
Gesamt:
500,- €






Neues Kassensystem nach GoBD1.000,- €
Miete Kassensoftware250,- € p. Jahr
Gesamt:
1.250,- €



Einsparung
750,- €

Montage, Installation und Konfiguration können auf Wunsch vor Ort durchgeführt werden. Sprechen Sie uns an!

„Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (GoBD)
INFORMATION
IMPRESSUM
Inhaber: Jürgen Sinning
USt-Id-Nr.: DE215009785
IT-SERVICE 68
KONTAKT
Telefon: 02605 - 962 454 0
Telefax: 02605 - 962 454 1
ÖFFNUNGSZEITEN
Mo - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
http://www.acronis.com/de-de/
Unsere Partner, Hersteller und Marken
Acronis
AMD
bequiet!
APC
Brother
crucial
Fujitsu
GIGABYTE
intel
Kaspersky
Lenovo
LG
logitech
Microsoft
QNAP
STRATO SSL GESICHERT
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü